Seiten

Donnerstag, 22. September 2016

Unsere Erfahrung mit dem Zahnarzt Dirk Baum in Hamminkeln

Eigentlich hat unser Zahnarzt Dirk Baum hier in Mehrhoog ja einen freundlichen Eindruck gemacht. Aber der schein trügt. Er ist (scheinbar) ein sehr arroganter Mensch. Ich möchte euch folgendes erzählen: Meine Frau macht einen Termin mit anschließender Zusatzbehandlung (prof. Zahnreinigung). Während der Zahnkontrolle fragen wir nach der prof. Zahnbehandlung, da kam nur die Aussage vom Arzt, soll erstmal in einem halben Jahr wiederkommen, wäre wichtiger als das. Etwas verunsichert gingen wir danach nochmals zur Sprechstundenhilfe und fragten, wie es denn nun mit der prof. Zahnreinigung ausseht, wir hätten schließlich einen Termin dafür gemacht und befinden ihn für wichtig. Nebenläufig fragte ich "Oder hat er vielleicht keine Lust darauf? ;-)" mit einer freundlichen, ironischen Geste, als kleiner Scherz am Rande, auf jedenfall nicht unfreundlich im Wortlaut. Wie sich herausstellte, hatte die Sprechstundenhilfe die Zusatzbehandlung damals erst gar nicht im Terminkalender erfasst. Es wurde nun ein neuer Termin in 5 Wochen gemacht. Tja, abends kam ein Anruf von Arzt, in dem er mit mitteilte, er sagt den Termin meiner Frau ab, weil ich unfreundlich gewesen wäre (es folgte keine weiterere Ausführung seinerseits) und wollte direkt auflegen und möchte uns nicht mehr sehen. Ich bat ihn mir bitte zuzuhören, habe in aller Freundlichkeit erklärt, Sollte ich unfreundlich rübergekommen sein, dann täte mir dies sehr leid und enschuldigte mich aufrichtig. Ich mache halt manchmal meine paar sarkastischen Witzchen, die niemals wirklich bös gemeint sind. Ich bat ihn darum, darüber hinweg zu sehen. Er beharrte auf seinem Standpunkt, war eiskalt im Wortlaut. Nebenbei muss ich sagen, dass dies wohl schon ofters bei Patienten vorgekommen ist (sichere Quelle). Wenn ihm ein Patient nicht passt, dann gibt er ihm einen Laufpass, seine Toleranzschwelle ist sehr niedrig, es ist ihm schlicht egal wenn er dadurch Patienten verliert. Ich gebe also jedem den Rat: Wer dauerhaft Patient bei ihm bleiben möchte sollte weder Witze reißen noch irgendwas sagen was ihn stören könnte. Es könnte sonst der letzte Termin gewesen sein. PS: Jeder der mich kennt, weiß dass ich ein sehr freundlicher Mensch bin, bin seit Jahren im Kundendienst tätig, auch in Mehrhoog. Mit einer solchen Einstellung wie Dirk Baum hätte ich (vermutlich) keine Kunden mehr. Bevor was von Verleumnung kommt: Es entspricht alles der Wahrheit. Es ist nicht verboten die Warheit zu posten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen